Februar-Challenge des ECC: „Februllage“

Wer die Collagen-Challenge im Januar verpasst hat, oder keine Zeit hatte, oder auch vielleicht mitgemacht hat und nach wie vor im Schaffensrausch ist: Das Edinburgh Collage Collective hat die nächste Challenge ausgerufen: die Februllage. So viel aber schon vorab: Niemand muss jeden Tag mitmachen. Es geht um Spaß, Kreativität, Freude am Entdecken und Teilen. Nämlich auf Instagram, unter dem Hastag #februllage

Das ECC schlägt für jeden Tag des Februars einen Begriff vor, der in eine Collage umgesetzt werden kann (siehe Liste unten). Bei Projekten des ECCs machen erfahrungsgemäß einige der besten Collage-Künstler mit, die zur Zeit unterwegs sind. Wer nicht mitmachen kann, schaut vielleicht einfach vorbei und lässt sich inspirieren.
Alle Infos findet Ihr übrigens hier im Original:
www.edinburghcollagecollective.com/portfolio/

Sabine hat die Liste schon einmal übersetzt – danke. Und wir haben in unseren Beständen ein altes, spanisches Wörterbuch gefunden, aus dem wir Bilder für die Begriffe herausgesucht haben. Für jede Woche gibt es hier dann ein PDF mit sieben Bildern. Falls Ihr mitmachen wollt, könnt Ihr sie gerne verwenden, oder aber natürlich auch etwas ganz anderes machen.
Manche der Bilder sind etwas um die Ecke gedacht … lasst Euch überraschen. Oben seht Ihr z. B. meine Collage zum Thema „Giganten“, also Tag 1, als Preview.

Und hier ist die Liste.

1. gigantes - Riesen * Giganten (Giants) 
2. adjunto - beigefügt * Anhang (Enclosed)
3. conectar- anschließen / (etw.Akk) verbinden (Connect)
4. salto - Sprung (Leap)
5. Flores - Blumen, Blütenpracht (Flowers)
6. agujero - Öffnung, Loch (Hole)
7. agujero - Flügel (Wings)
8. manos - Hände (Hands)
9. fragil - zerbrechlich /Fragile)
10. capas - schichten (Layers)
11. solo - allein (Alone)
12. luna - Mond (Moon)
13. letras - Buchstaben (Letters)
14. blanco - weiß (White)
15. mapas - Landkarten (Maps)
16. pequeno - klein (Small)
17. hogar, casa - Zuhause (Home)
18. vacio - leer (Empty)
19. sol - Sonnenschein (Sunshine)
20. azul - blau (Blue)
21. edificios - Gebäude (Buildings)
22. Erosion (Erode)
23. platano - Banane (Banana)
24. reflejo - Reflexion (Reflection)
25. agua - Wasser (Water)
26. pasaje - Landschaften, Passage (Landscapes)
27. cuerpo - Körper (Body)
28. maquina - Maschine (Machines)

Für mich ist der Februar ziemlich unplanbar, es stehen Termine an, von denen ich nicht weiß, wohin sie führen. Deshalb habe ich schon einmal etwas vorgearbeitet. Da ich nur begrenzt Zeit habe, habe ich auch mein Format begrenzt: auf 10 x 10 cm. Und die Zeit: auf maximal 5 Minuten. Und das Ergebnis werden dann nicht so sehr ausgefeilte Einzelcollagen sein, sondern alle am Stück – auf 30 ergänzt gibt das ein Bild von 60 x 50 cm, ganz am Ende des Monats.

Vielleicht habt Ihr Lust bekommen, mitzumachen, auch tageweise … ansonsten ist auf alle Fälle jetzt schon klar, dass es im Februar jede Menge Inspiration geben wird – und wieder Materialien zum (kostenlosen) Download hier beim artlaboratorium.

Viele Grüße,
Katrin



Eine Antwort zu “Februar-Challenge des ECC: „Februllage“”

  1. Ulrike sagt:

    Ich wollte mich mal bei euch bedanken, denn nur durch diesen Post hier bin ich auf die #februallage gestoßen! Und ja, ich habe sofort Lust bekommen, mitzumachen – nicht zuletzt, weil jeder Tag ein anderes Thema hat! Es macht echt Spaß, und die Arbeiten der anderen Vielen bedeutet ja Inspiration pur.
    Liebe Grüße Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.