X

Künstlerinspiration: Der frühe Warhol

Ein Künstler, der viele weitere inspiriert und gefördert hat – nicht zuletzt Basquiat – war Andy Warhol. Man denkt dann gleich an Suppendosen, oder seine Portraits von Marilyn, Mao oder Jackie Kennedy. Aber es gibt auch einen ‚frühen Warhol‘, der ganz zauberhafte Illustrationen gemacht hat.

Typisch dafür sind die ‚krummen‘ Linien, die dünner und dicker werden. Das gelingt mit einer speziellen Drucktechnik, die wir heute in unserem Sonntagsworkshop zeigen – einfach gemacht, mit Vorlagen von uns und mit Dingen herzustellen, die jeder zuhause hat.

Auch dieser Workshop ist wieder exklusiv für die Flatrate-August-Bucher der Sommerakademie. Und die Serie der Künstlerinspirationen hat, den Kommentaren nach, auch Euch viel Spaß gemacht – deshalb geht sie auch nach der Sommerakademie weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.