X

Muster-Mockups

“Mockup” bedeutet “Attrappe” ist die Bezeichnung für (meist) Photoshop-Dateien, die Designs und Muster so wirken lassen, als wären sie auf einem fertigen Produkt. Also ein Logo auf einem Foto mit verschiedenen Briefpapieren, eine Illustration in einem Bilderrahmen in einem coolen Wohnambiente – oder ein Rapportmuster als Tapete.

Mockups zeigen also, wie ein fertiges Produkt aussieht, auch wenn man nur einen kleinen Muster-Ausschnitt erstellt hat. Vor allem aber sind Mockups cool und immer ein bisschen wie Zauberei.

Ich zeige Euch ein paar unserer Muster im Original, und wie es mit Mockups plötzlich ganz real wird. So könnte man es möglichen Kunden präsentieren, aber zuerst kann man sich selbst einfach darüber freuen. Denn plötzlich wirkt das Muster einfach professionell.

Da nicht jeder Photoshop hat (oder Mockup-Vorlagen), bieten wir Euch diese Woche an, für Euch Mockups zu erstellen. Am besten Rapportmuster, für den Kaffeebecher reicht aber auch ein einfaches Muster.

Schickt uns Eure Muster an hallo@artlaboratorium.de
und sagt uns, in welchem Mockup Ihr es haben wollt und ob wir es in einer Instagram-Story zeigen dürfen. Tasse, Stiefel oder Kissen?

Habt eine bunte Woche!
Sabine

Miss Herzfrisch (@herzfrisch/@missherzfrisch)

#30days30patterns

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *